Tag Archives: Karottenflöte schnitzen

#60 Abenteuerblog

Gemüseinstrumente – Karottenflöte schnitzen

Liebe Kinder! Schaut mal was Jessi gemacht hat 🙂

So wird’s gemacht:

Das brauchst du:

  • Schneidebrett
  • Scharfes Messer
  • Bohrer in zwei unterschiedlichen Stärken
  • Eine frische und knackige Karotte

Zuerst schneidest du ein ca. Zwei Zentimeter langes Stück von deiner Karotte ab.

Danach nimmst du einen dicken Bohrer (z.B. einen 15er Bohrer) und höhlst den langen Teil der Karotte aus.

Wenn du das geschafft hast, schneide ca. 1.5 Zentimeter vom angeschnittenen Anfang deiner Karotte ein schräges Dreieck hinein.

Der Luftkanal (welchen du vorher mit dem Bohrer hineingebohrt hast) soll leicht zu sehen sein, aber schneide die Karotte auf keinen Fall durch!

Jetzt nimmst du dir das kurze, abgeschnittene Stück deiner Karotte und schneidest es so zu, dass es genau in das Loch der langen Karotte passt.

Du hast das Mundstück für die Karotte hergestellt.

Wenn es genau passt, schneide nun eine kleine gerade Fläche ab. Stecke das Mundstück mit der gerade abgeschnittenen Fläche nach oben (zum schrägen Dreieck) in das Loch, sodass nur noch ein ganz kleiner Spalt zu sehen ist.

Jetzt kannst du schon den ersten Flöt-Test machen. Sollte noch kein Ton rauskommen, musst du das Loch beim Mundstück ein wenig kleiner machen (stecke also noch etwas von der geschnittenen Karotte in das Mundstück).

Du kannst die Karotte vorne nun leicht schräg abschneiden, dann passt sie besser an deinen Mund 😊

Bohre nun noch die Löcher mit dem kleinen Bohrer (z.B. 5er Bohrer) auf der Vorderseite der Karotte hinein.

Und fertig ist deine Karottenflöte!

Hier noch ein paar Tipps:

  • Die Karotte sollte frisch und knackig sein
  • Wenn du eine längere Karotte nimmst, kannst du auch mehr kleine Löcher in die Karotte bohren und richtige Lieder nachspielen
  • Sollte es beim ersten Mal nicht funktionieren, keine Panik. So eine Flöte ist schnell hergestellt und Übung macht den Meister 😊 (Und ich habe sie auch erst beim zweiten Versuch richtig hinbekommen 😉)
  • Wenn du mit der Karotte nicht mehr Flöten möchtest, ist sie ein perfekter Snack für zwischendurch!

Wie sieht deine Karottenflöte aus und kannst du auf ihr spielen? Viel Spaß beim Nachmachen!