# 27 Abenteuerblog

Pflanzenlexikon vom Abenteuerspielplatz Utopia

Heute gibt es wieder ein paar Pflanzen zum Kennenlernen!

Viel Spaß beim suchen draußen in der Natur!

Die Weide

Ich blühe von März bis Mai und meine Blüten sehen wie kleine haarige Kapseln aus, die nach oben wachsen.
Ich kann bis zu 30 Meter hoch werden und bis zu 80 Jahre alt werden!
Ich habe viele schmale, grüne Blätter und meine Äste sind sehr biegsam.
Meine biegsamen Äste können zum Flechten hergenommen werden. So kann man aus mir zum Beispiel einen Korb machen.
Du findest mich eher alleinstehend, denn in schon vorhandenen Wäldern kann ich nicht überleben, da ich sehr viel Licht brauche und vergleichsweise kurz lebe.

Die Buche

Meine Rinde ist glatt und silbern.
Meine Blätter sind oval mit einem welligen Rand.
Meine Samen sehen aus wie fellige Würmchen und hängen nach unten.
Ich trage im Herbst Früchte, die man auch essen kann. Sie heißen Bucheckern.
Ich kann bis zu 40 Meter hoch werden!
Dort wo ich stehe, wachsen meistens auch viele andere Buchen.

Kletterhortensie

Ich blühe zwischen Juni und Juli und meine Blüten hängen an großen Schirmrispen, die bis zu 25 Zentimeter breit werden können.
Meine Blätter sind rund- bis eiförmig.
Wenn ich frei stehe werde ich bis zu 2 Meter hoch.
Ist jedoch eine Wand oder Mauer bei mir, kann ich bis zu 6 Meter hochklettern oder auch bis zu 4 Meter auf die Seite klettern!
Ich wachse sogar im Schatten und vertrage sehr kalte Temperaturen.